Externer Brandschutzbeauftragter

Jährlich kommt es bei Firmenbränden zu enormen Sachschäden und damit verbundenen Kosten. Nicht nur die Sachschäden, sondern auch der Ausfall von Produktionszeiten birgt ein hohes finanzielles Risiko.

Um die Gefahr eines Brandes einzudämmen, ist der vorbeugende Brandschutz im Betrieb unausweichlich, wodurch die Empfehlung der Sachversicherer, einen Brandschutzbeauftragten zu bestellen, schon fast zur Notwendigkeit wird.

Unsere Experten der exkulpa helfen Ihnen, unentdeckte Brandgefahren zu enttarnen und so die Kosten durch Firmenbrände zu eliminieren. Durch ausgebildete Fachleute, kann ein Großteil der feuergefährlichen Mängel in Ihrem Betrieb aufgedeckt werden.

Externer-Brandschutzbeauftragter-Brandschutz-Beratung-exkulpa-gmbh

Ihre Vorteile mit uns als externen Brandschutzbeauftragten


Praxiserfahrung und Fachwissen

Die Berater der exkulpa blicken auf langjährige Tätigkeiten als Brandschutzbeauftragte mit hoher Praxiserfahrung zurück. 

Aus- und Fortbildungen

Unserer Experten sind zugleich als Aus- und Fortbilder
tätig und bilden Brandschutzhelfer für Ihr Unternehmen aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie ein Gespräch mit einem unserer Berater! Das erste Beratungsgespräch kostet Sie im Übrigen nicht mehr als eine Tasse Kaffee.

Brandschutz-Beratung-exkulpa-gmbh

Was macht der Brandschutzbeauftragte?


Er hat die Geschäftsführung in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes insbesondere bei den nachfolgenden Aufgaben zu beraten und zu unterstützen.

- Durchführen von regelmäßigen Brandschutzbegehungen und deren Dokumentation.

- Ermitteln von Brand- und Explosionsgefahren.

- Erstellen der Brandschutzordnung und deren Überwachung.

- Kontrolle von Prüfung, Wartung und Instandhaltung der Brandschutz-Einrichtungen

- Kontakt mit Feuerwehr und Behörden

- Motivieren der Mitarbeiter zu brandschutzgerechtem Verhalten

Er hat die Geschäftsführung in allen Fragen des vorbeugenden, abwehrenden und organisatorischen Brandschutzes insbesondere bei den nachfolgenden Aufgaben zu beraten und zu unterstützen.

  • Durchführen von regelmäßigen Brandschutzbegehungen und deren Dokumentation
  • Ermitteln von Brand- und Explosionsgefahren
  • Erstellen der Brandschutzordnung und deren Überwachung
  • Kontrolle von Prüfung, Wartung und Instandhaltung der Brandschutz-Einrichtungen
  • Kontakt mit Feuerwehr und Behörden
  • Motivieren der Mitarbeiter zu brandschutzgerechtem Verhalten

Kosten für einen externen Brandschutzbeauftragten


Da der Beratungsbedarf so unterschiedlich sein kann, erstellen wir für jedes Unternehmen ein individuell auf seine Bedürfnisse angepasstes Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!

Weitere Informationen


Brandschutzbegehung

Bei einer Brandschutzbegehung, durch ausgebildete Fachleute, kann ein Großteil der feuergefährlichen Mängel in Ihrem Betrieb aufgedeckt werden.

Sicher kennt jeder diese eine Abstellkammer, in der alles aufbewahrt wird. Von Jahr zu Jahr wächst der Berg an ausgesonderten Materialien und damit auch die Brandlast.

Ein externer Brandschutzbeauftragter hilft Ihnen genau diese und viele weitere unentdeckte Brandgefahren aufzudecken.

Sie haben eine Frage?
Wir haben die Antwort!

>